Das Kinderdreigestirn der Session 2020/2021

Liebe Porzer, es freut uns, dass wir ein tolles Kinderdreigestirn, gestellt von der Kinderprinzengarde, für die kommende Session präsentieren können.

Prinz Clemens I., Clemens Reichen mit Adjutant Timon Menzel

Clemens wurde am 31.07.2008 in Holweide geboren. Er hat eine jüngere, ebenfalls karnevalsjecke, Schwester Ella. Clemens besucht die 8. Klasse des Stadtgymnasium Porz. Seine Lieblingsfach ist Chemie. Außerdem spielt er in der Schul Big Band, weshalb sein weiteres Lieblingsfach 
„Orchester“ heißt. Da wundert es nicht, dass Clemens auch in seiner Freizeit Schlagzeug und Gitarre spielt. Außerdem spielt Clemens Tennis im TC Blau Weiß Zündorf. Clemens ist Fan von Harry Potter und vom 1. FC Köln. Seine Haustiere, zwei Katzen, heißen Flecki und Sunny.

Sein Adjutant ist Timon Menzel. Die beiden kennen sich bereits aus dem Kindergarten. 
„Außerdem hat Timon richtig Lust auf Karneval.“, deshalb hat er ihn auch gefragt, ob er sein Adju werden möchte. 

Jungfrau Julika, Julika Nolte mit Adjutantin Mia Jahn

Julika wurde am 30.1.2009 in Troisdorf geboren. Auch sie hat eine jüngere Schwester Madita. Zusammen tanzen sie bei den Fünkchen der Kinderprinzengarde Porz. 
Julika besucht die 7. Klasse des Lessing Gymnasiums in Zündorf und mag alle Fächer gleich gerne. 
Wie schon erwähnt ist eines ihrer Hobbys die Kinderprinzengarde Porz, in der sie schon viele Jahre tanzt und die Vereinsstandarte in die Porzer Säle trägt. Außerdem reitet sie im Elisenhof und ist eine richtige Leseratte. Das Julika ebenfalls großer Harry Potter Fan ist erkennen Eingeweihte am Namen ihrer Katze Minerva McGonagall. 
Julika und ihre Adjutantin Mia Jahn kennen sich bereits aus der Grundschule.

Bauer Jens, Jens Immendorf mit Adjutant Joshua Steiner

Jens wurde am 4.1.2007 in Porz geboren. Er hat eine jüngere Schwester Pia die, wie auch Jens, bei den Fünkchen der Kinderprinzengarde tanzt. Seine Schule, das Collegium Josephinum, liegt in unserer Nachbarstadt Bonn. Dort geht Jens in die 9. Klasse und am besten gefallen ihm die Fächer Erdkunde und Geschichte. In seiner Freizeit trainiert Jens, wenn er nicht gerade Bauer im Dreigestirn ist, mit den Fünkchen der KPG. Außerdem hat Jens ein weiteres außergewöhnliches Hobby: er ist ein sogenannter Trainspotter – er fotografiert Züge und sammelt dazu deren Kennzeichen. Jens hat zwei Hasen (Hoppie und Pumuckl) und zwei Katzen (Fred und Wilma Feuerstein). 
Sein Adjutant Joshua Steiner ist sein Schulfreund, der aus Troisdorf den Porzer Karneval unterstützt. 

Motto der Session 2021/2022

Jetzt geht es los, jetzt geht es ab, die Stimmung steigt, der Saal hebt ab.

 

Uns drei hat der Karneval angesteckt, in Rut un Wiess da sind wir jeck.

 

Wir stehen für euch hier auf der Bühne, wir tanzen und schunkeln und repräsentieren.

 

Drum stimmt alle ein, denn wir sind am Start und ruft mit uns aus

 

PORZ ALAAF

Die närrischen Fünkchen-Paragraphen der Session 2021/2022

§ 1: Gitarre, Schlagzeug, Schwimmen gehen – Tennis, Haustier, Freunde sehn.

Alles schön und alles fein – doch besser ist es Prinz zu sein.

 

§ 2: Als Harry Potter Fan möchte ich gern eine junge Hexe sein,

dann zaubere ich im Karneval jede Menge Sonnenschein.

 

§ 3: Die Hausaufgaben müssen in dieser Session schon mal warten,

zuerst lassen wir mit euch die Party starten.

 

§ 4: Standartenträger darf in diesem Jahr ein anderes Fünkchen sein.

Denn in dieser Session zieh‘ ich lieber als Jungfrau in die Porzer Säle ein.

 

§ 5: Im Karneval brauchen wir drei keinen Schlaf, darauf ruft mit uns aus:

“Porz alaaf!“

§ 6: Bei der KPG darf ich als stolzer Funk mitmarschieren, doch in diesem Jahr

möcht‘ ich mich lieber für euch als Bauer im Dreigestirn präsentieren.

 

§ 7: Der 1. FC, ist oft eine Qual. Doch sag ich als Fan: „Ist mir doch egal!“

 

§ 8: In uns‘rer Session werden wir unser Bestes geben.

Dafür lassen wir für euch bei jedem Auftritt Konfetti regnen.

 

§ 9: Für mein Hobby steh‘ ich bei Wind und Wetter mit der Kamera bereit.

Doch im Karneval hab‘ ich dafür leider keine Zeit.

 

§10: Zu den Zügen nach Wahn und Porz am Rhein, laden wir drei euch herzlich ein.

 

§11: In Porz am Rhein sind wir zu Haus‘, dat janze Schmölzchen ruft jetzt aus

„Porz alaaf!“

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderprinzengarde Porz e.V.